Maus – International

//Maus – International

Maus – International

WDR startet Angebot für Kinder aus Flüchtlingsfamilien

Die Maus spricht nicht – und wird gerade deswegen von allen verstanden, egal woher sie kommen. Und „Die Sendung mit der Maus“ erweitert ab sofort ihr Angebot an Lach- und Sachgeschichten in Fremdsprachen. Den Anfang machen erste Beiträge in Englisch, Arabisch, Kurdisch und Dari. Sie sind bereits unter maus-international.wdr.de als Stream zu sehen, weitere werden folgen.

„Die Sendung mit der Maus“ möchte damit Kindern, die neu sind in Deutschland, den Einstieg in die fremde Kultur und Lebensweise erleichtern.

http://www.wdrmaus.de/sachgeschichten/maus-international

(Text und Bild mit freundlicher Genehmigung vom Maus Team des WDR)

2016-02-23T17:44:24+00:00 21. Oktober 2015|