Archiv für den Monat: Oktober 2015

Maus – International

WDR startet Angebot für Kinder aus Flüchtlingsfamilien Die Maus spricht nicht - und wird gerade deswegen von allen verstanden, egal woher sie kommen. Und "Die Sendung mit der Maus" erweitert ab sofort ihr Angebot an Lach- und Sachgeschichten in Fremdsprachen. Den Anfang machen erste Beiträge in Englisch, Arabisch, Kurdisch und Dari. Sie sind bereits unter [...]

21. Oktober 2015|

Kostenlose Rechtsberatung für Flüchtlinge und Helfer

Die Deutsche Anwaltshotline bietet zur Zeit engagierten Helfern und Flüchtlingen mit Deutschkenntnissen, eine kostenlose telefonische Rechtsberatung - an insgesamt 16 Terminen. Der Themenschwerpunkt ändert sich jeden Monat. Nächster Termin: Mittwoch 10.02.2016 von 16-17 Uhr Thema: Zugang zum Arbeitsmarkt für Flüchtlinge Telefon: 0911-517-9999-4  Anruf zum Festnetztarif. Die Deutsche Anwaltshotline übernimmt die Anwaltskosten. Zum Thema" Zugang zum [...]

17. Oktober 2015|

Ratgeber für Ehrenamtliche

Für Bürgerinnen und Bürger, die sich bereits ehrenamtlich in der Flüchtlingsarbeit engagie­ren oder dieses vorhaben, hat die niedersächsische Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, Doris Schröder-Köpf, einen „Ratgeber für Ehrenamtliche zur Unterstützung von Flüchtlingen in Niedersachsen" entwickeln lassen. Die Hilfsbereitschaft in Niedersachsen sei überwältigend und beeindruckend, sagte Schröder-Köpf: „Überall im Land gibt es unzählige ehrenamtliche Initiativen [...]

15. Oktober 2015|

Frage der Menschlichkeit

Artikel Titelblatt, Allgemeine Zeitung Uelzen, Samstag/Sonntag 22./23. August 2015, Autor Dirk Marwede Bagger reißt Baracken ein (...) Flüchtlingshelfer organisieren sich (...) Flüchtlingen konkret zu helfen, das haben sich rund 50 Uelzener auf die Fahne geschrieben, die sich jetzt in der Initiative "Flüchtlingshilfe" (Flüchtlingshelfer Uelzen) zusammengeschlossen haben. Es gelte, eine Willkommenskultur zu schaffen, um den Menschen [...]

10. Oktober 2015|

Flüchtlingshilfe mit großem Zuwachs

Artikel  Allgemeine Zeitung Uelzen,  Montag den 14. September 2015, Autor Dirk Marwede Über 50 Bürger bei einem Treffen der Initiative im Haus Achtum/Gruppe stellt sich neu auf/Vereinsgründung möglich Bisher fristete die Initiative Flüchtlingshilfe (Flüchtlingshelfer Uelzen) ein Schattendasein, bei derem jüngsten Treffen platzten  die Räume im Haus Achtum aber aus allen Nähten. Statt der sonst knapp [...]

6. Oktober 2015|